Weitsichtigkeit

Weitsichtigkeit

Die Weitsichtigkeit oder Hypermetropie ist ein Zustand, bei dem das Auge kürzer ist, als es sein sollte und daher konzentrieren sich die Strahlen vom beobachteten Objekt hinter dem Punkt des schärfsten Sehens und bilden ein unscharfes Bild. Die weitsichtigen Menschen sehen nicht gut Objekte in der Nähe und deshalb treten sie von den beobachteten Objekten zurück.

Weitsichtiges Auge

Weitsichtiges Auge

Behandlungsmethoden

Ähnlich wie bei der Kurzsichtigkeit hängt die Behandlung von der Stärke des dioptrischen Fehlers ab. Die Weitsichtigkeit kann durch die Laserchirurgie, durch die Implantation von fakischen Linsen oder durch den Refraktionslinsenaustausch entfernt werden.

TERMIN VEREINBAREN